AbenteuerPark Potsdam – Kletterwald und Teamevents für Berlin und Brandenburg 

NEG Award Brandenburg fun fun english Version
 

Warum in den Abenteuerpark

  • Vielfältiges Angebotsportfolio
  • Persönlicher Kundendienst
  • Gute Erreichbarkeit
  • Ausreichende Parkmöglichkeiten
  • Geschulte Mitarbeiter
  • Gastronomie vor Ort
  • Toiletten vorhanden
  • Durchlaufendes Sicherungs-
    system im Kletterwald
 

Students Quest – die Stadtrallye für junge Leute

Dauer ca. 2 Stunden, geeignet ab Klasse 7

Ihre Klasse möchte Potsdam von einer anderen Seite kennenlernen und dabei mehr erleben als bei einer gewöhnlichen Stadtführung? Bei der Stadtrallye Students Quest erkunden ihre Schüler, ausgestattet mit Stadtführer, Roadbook und GPS-Gerät, Brandenburgs Landeshauptstadt selbstständig.

RedeKunst – Aktiv Gesprächskompetenzen von Jugendlichen steigern

Dabei begleitet die Teilnehmer bei ihren Erkundungen der Preußische König Friedrich der II., auch genannt Friedrich der Große oder der Alte Fritz. Er erklärt den Teilnehmern auf spannende Weise sein Potsdam und dessen Sehenswürdigkeiten in der Innenstadt und stellt ihnen knifflige Rätsel über die brandenburgischen Landeshauptstadt, denn nur mit deren richtiger Antwort kommen die Teilnehmer auch zum richtigen Ziel.

Leistungen:

  • Einweisung durch Outdoor Team-Trainer
  • Komplettes Material für die Stadtrallye
  • Ca. 2 Stunden Stadtrallye, bei mehr als 15 Teilnehmern aufgeteilt in zwei Teams
  • Abenteuer Team Pass

Preise:

  • Bis maximal 30 Schüler 290 Euro pauschal

Hinweis

Bei minderjährigen Schülern ist eine Begleitung der Gruppen durch die Lehrer während der Tour notwendig. Der Trainer weist die Gruppe lediglich zu Beginn ein und nimmt sie am Ziel wieder in Empfang.

Anmeldung und Anfragen

Für alle Schüler und Azubiangebote bitten wir um rechtzeitige Reservierung unter Angabe folgender Informationen:

  • Anzahl und Alter der Schüler
  • Wunschtermin und Startzeit
  • Ansprechpartner, E-Mail und Telefon

Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Buchungsanfragen immer telefonisch oder per E-Mail bestätigen bzw. Sie bei Fragen zurückrufen. Sollten Sie innerhalb von drei Tagen nichts von uns hören, melden Sie sich bitte noch einmal. Vielen Dank.
zum Anfrageformular